magnify
Home Neuigkeiten F5 gewinnt Saisonauftakt
formats

F5 gewinnt Saisonauftakt

F5 gewinnt Saisonauftakt

Einen Auftakt nach Maß erwischte die F5-Jugend des SV Aubing in die neue Spielrunde. 6:5 hieß es am Ende gegen die DJK Pasing. Wenn Aubing auf Pasing trifft, verspricht das offenbar Spannung. Höchst spannend ging es in der vergangenen Rückrunde zu (5:6-Niederlage) und nicht minder an den Nerven zehrte das jüngste Heimspiel der F5-Jugend des SV Aubing. Diesmal war das glückliche – aber ebenso verdiente – Ende auf Seiten der Hausherren.

Im ersten Durchgang entwickelte sich von Anfang an ein fast offener Schlagabtausch beider Mannschaften. Den frühen Schock der Gästeführung verdauten die Gastgeber recht schnell und drehten den Rückstand schnell in eine 2:1-Führung. Leider schien das nicht gerade mehr Sicherheit zu geben, denn bis zur Pause konnten die Pasinger das Ergebnis nicht nur egalisieren, sondern sogar auf 4:2 davonziehen.

Eine aufmunternde Kabinenansprache und eine kleine Systemumstellung schien Wunder zu wirken. Jetzt waren die Aubinger plötzlich stets auf dem Posten im Tor, hellwach in der Abwehr und der Angriff sprühte vor Spielfreude. Schnell war der Rückstand ausgeglichen und kurz darauf in eine 6:4-Führung umgemünzt. Aus heiterem Himmel fiel noch das 6:5, was den Gästen noch einmal Auftrieb gab. Doch die letzten bangen Sekunden überstanden die Hausherren schadlos.

Am kommenden Wochenende wartet die nächste schwere Aufgabe. Es geht auswärts nach Germering.

Für den SV Aubing spielten: Ben, David, Elia, Finn, Kilian, Leonhard, Mattis, Moritz, Oskar, Ridwan und Sebastian.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für F5 gewinnt Saisonauftakt  comments