magnify
Home Spielberichte Jugend E1-Jugend: SV Aubing – SV Planegg-Krailling E2 (Jhg.2005) 5:4
formats

E1-Jugend: SV Aubing – SV Planegg-Krailling E2 (Jhg.2005) 5:4

Die E1 mit dem neuen Trainer Sotos hatte den SV Planegg 2 zu Gast in Aubing. Jeder war gespannt, wie Trainer Sotos die Mannschaft eingestellt hat, die er erst im Winter übernommen hatte.

Die Jungs des SV Aubing legten los wie die Feuerwehr und überfielen regelrecht die Gäste aus Planegg. Nach 15 Minuten stand es schon 3:0 für die Heimmannschaft.

Leider kamen nach dem dritten Tor die Leichtsinnsfehler und der SV Planegg-Krailling erzielte seinerseits zwei Tore und die Mannschaften gingen mit dem 3:2 in die Pause.
In der zweiten Halbzeit hatten die Aubinger den besseren Start und erzielten das 4:2, doch die Planegger Jungs setzten sofort nach und erzielten das 4:3.
Die Schluss Minuten war mit Dramatik überflutet, denn die Gäste haben alles gegeben um den Ausgleich zu erzielen und wurden belohnt mit einem Tor zum 4:4.
Doch Aubing wäre nicht Aubing, den das Kämpferherz der Aubinger Jungs gab nie auf und erzielten in letzter Spielminuten den entschiedenen Siegtreffer zum 5:4.
Fazit: Der neue Trainer der E1 hat die Jungs sehr gut eingestellt, die Mannschaft ist auf einem guten Weg und hat sich den Sieg verdient.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für E1-Jugend: SV Aubing – SV Planegg-Krailling E2 (Jhg.2005) 5:4  comments