#Herzensverein

Suche
Close this search box.

#herzensverein

Generalprobe vergeigt: Jetzt geht’s los!

Der SV Aubing schließt eine insgesamt unbefriedigenden Testspielserie mit einer 2:4-Niederlage gegen den SVN München ab. Schon zur Pause lag man mit 0:3 im Hintertreffen. Dabei sah es phasenweise sehr gut aus, was die Aubinger da auf den Rasen brachten, die erwartet starken SVN-Kicker erwiesen sich allerdings als besonders effizient. Aubing machte das Spiel, Neuperlach traf. Im zweiten Durchgang belohnte sich die Aubinger mit zwei Treffern direkt nach der Halbzeit. Dani Koch und Stefan Stojkovic trafen in der 46. Und 50. Minute. Allerdings blieben die Gäste immer gefährlich und trafen dann auch zum 2:4-Endstand. Aubing wird in den kommenden Wochen mehr Gier und Torhunger benötigen. Am kommenden Sonntag gilt es! Liga-Auftakt gegen Haidhausen! Dann will und muss Aubing liefern. Zumindest in Ansätzen bereitet der heutigen Auftritt durchaus Hoffnung.

#letzte spielberichte

SVA APP DOWNLOADEN!