#Herzensverein

Suche
Close this search box.

#herzensverein

Erste punktet weiter

Etwas mehr hatten sich die Aubinger wohl versprochen, aber nach dem Abpfiff zeigten die Mannschaft und Fans mit der 1:1-Punkteteilung zufrieden. 7 Punkte aus der englischen Woche, das kann sich sehen lassen. Die Aubinger, einmal mehr von ihren Fans leidenschaftlich nach vorne getrieben, hatten allerdings ihre liebe Mühe mit der agilen Zweitvertretung des Gastgebers. Nach einem geradezu genialen Pass in die Tiefe geriet die Ghigani-Elf nach 25 Minuten ins Hintertreffen. Die knappe Führung hielt bis zum Pausenpfiff. Mit frischen Leuten und neuem Mut nahm Aubing nach der Halbzeit einen neuen Anlauf. Allerdings gelang der Zugriff auf das Spiel nur bedingt. Nach einem Freistoß war nach 62. Minuten dann Atha Savvas zur Stelle und schoss den umjubelten Ausgleich. Es entwickelte sich im Laufe der 90 Spielminuten ein sehr intensives Spiel. Teilweise waren beiden Mannschaften mit offenem Visier unterwegs. Auf Aubinger Seite musste Torhüter Ali Boraze mehrfach sein ganzes Können aufbieten, um die Aubinger im Spiel zu halten. Allerdings blieb auch der SVA immer gefährlich. Letztlich hatte dieses Spiel keinen Verlierer verdient.

#letzte spielberichte

SVA APP DOWNLOADEN!