#Herzensverein

Suche
Close this search box.

#herzensverein

Legen die Aubinger nach?

Die Woche danach. Am Samstag, also am 21. Oktober, müssen die Aubinger beim TSV Brunnthal ran; eine unangenehme Aufgabe direkt nach dem denkwürdigen 11:1-Triumpgh über Penzberg. Der (Noch-)Tabellenletzte lebt nämlich durchaus und dürfte nach dem überraschenden 2:0-Auwärtserfolg beim SV Bad Heilbrunn zur großen tabellarischen Aufholjagd blasen wollen. Denn eigentlich zählte der TSV vor Saisonbeginn zu den heißen Aufstiegsfavoriten. Denkste! Derzeit geht es nur noch darum, möglichst schnell den Tabellenkeller zu verlassen. Mit einem Sieg über Aubing wäre die rote Laterne abgegeben. Unser SVA aber hat allerdings ganz andere Vorstellungen und möchte am Spitzentrio dranbleiben Dafür wollen die Jungs von Trainer Patrick Ghigani im offiziell letzten Auswärtsspiel der Hinrunde alles geben. Wer die sportlichen Übungsleiter beim SV Aubing kennt, der weiß: Abgehoben wird nicht! Im Gegenteil: Jedes Spiel wird mit großer Entschlossenheit angegangen. So auch am Samstag. Um 14 Uhr ist Anstoß. Unsere Zweitvertretung, mittlerweile auf Platz 2 angekommen, spielt am Sonntag um 14:30 Uhr beim SV Lochhausen.

#Matchcenter

TSV Brunnthal
-:-

#letzte spielberichte

SVA APP DOWNLOADEN!