#Herzensverein

Suche
Close this search box.

#herzensverein

Senioren A: Tabellen lügen nicht.

Die Tabelle lügt nicht

Die vergangenen beiden Spiele der Aubinger Seniorengarde gingen leider beide verloren.
So bestritt man letzte Woche gegen den designierten Aufsteiger aus Neuried noch ein recht ordentliches Spiel, das man am Ende vielleicht mit ein wenig mehr Glück und nicht ganz unverdient mit einem Unentschieden hätte beenden können. Die Mannschaft geriet von Anfang an ordentlich unter Druck und nachdem einige gute Einschussmöglichkeiten der Neurieder ausgelassen wurden, hielt man sehr ordentlich dagegen. So stand es am Ende 2:4 aus Sicht der Aubinger und das war auch irgendwie in Ordnung, da Neuried sicherlich nicht viele Punkte in dieser Saison abgeben wird.

Thalfahrt in Thalkirchen
Das weitaus enttäuschendere Spiel fand am Montag in Thalkirchen statt. Dort unterlag man am Ende ziemlich verdient mit 1:4. Den Aubingern wurde hierbei von keinem übermächtigen Gegner trotzdem die Grenzen im Bereich Fitness und Physis aufgezeigt.
Coach Berens nach dem Spiel: „A bissl wundan duats mi scho. I hob doch jedem Spieler über Pfingsten an Trainingsplan mitgem. Wahrscheinlich hams wieda moi nua an Trinkarm trainiert, de Hundling!“

Aufstieg in Sicht? Wenigstens zur Mariandlalm.
Ein wenig ratlos und geknickt standen die Spieler nun da und suchten Lösungsansätze für eine Kehrtwende. Erste Rufe wurden laut, dass man vielleicht den Aufstieg zur Mariandlalm vorziehen sollte, um zumindest eine Trainingseinheit dem Körper zu gönnen. Nun heißt es Wunden lecken im wahrsten Sinne des Wortes, denn an zu vielen Stellen hat es gezwickt und gezwackt.

Autogrammstunde am Weinfest
Nächste Woche am Dienstag, den 18.06., um 19 Uhr steht Wiedergutmachung auf dem Plan der AH. Platzwart Erwin „aufm Bulldog bin i dahoam“ Boraze wird den Platz in einen Top-Zustand bringen, so dass es keine Ausreden mehr geben wird. Die AH hofft wieder auf zahlreiche Zuschauer und freut sich auf dem kommenden Aubinger Weinfest die Fans hoffentlich als Sieger zu einer Autogrammstunde begrüßen zu können.

SVA APP DOWNLOADEN!