magnify

F5 besiegt Waldeck mit 8:3!

Erstellt am 4. Oktober 2016 von in Neuigkeiten

F5 besiegt Waldeck mit 8:3! Das Trainerteam hatte nach der Niederlage am vergangenen Wochenende eine positive Reaktion der Mannschaft erwartet – und es bekam eine positive Reaktion: Mit 8:3 konnte die F5-Jugend des SV Aubing den SV Waldeck Obermenzing schlagen. Im zweiten Heimspiel der Saison hatten sich die Hausherren viel vorgenommen und legten auch gleich

Weiterlesen…

 

A-Jugend: SV Aubing – TSV Dachau 1865 2:1

„Wenn du solche Spiele gewinnst, dann …“ Mit diesem Halbsatz umschrieb nach dem Spiel der Trainer der Aubinger A-Junioren äusserst treffend den Verlauf des 3. Punktspiels dieser noch jungen Saison. Tassos Kamtsiklis ist ein ruhiger Mann. Doch was seine Schützlinge in dieser immer spannenden, aber über die gesamte Spielzeit von beiden Mannschaften sehr zerfahren und

Weiterlesen…

 

1. Mannschaft: SVA verspielt 2:0 Führung

SC Lenggries – SV Aubing 2:2 (0:1) Der SV Aubing kommt nicht richtig heran an die vorderen Tabellenplätze. Auch in Lenggries sprang trotz 2:0-Führung kein Dreier heraus, obwohl die Leistung über weite Strecken recht ansprechend war. Vor allem in der ersten Halbzeit war Aubing eindeutig Herr der Lage. Dass bis zur Halbzeit trotz mehrerer Möglichkeiten

Weiterlesen…

 

1. Mannschaft: Punkte bleiben nicht in Aubing

SV Aubing – FC Phönix München 0:2 (0:1) Rückschlag für den SV Aubing. Die Jungs von Trainer Kaltenbach leisteten sich am Wochenende ihre zweite Saisonniederlage. Das 0:2 gegen Phönix war vermeidbar, allerdings auch nicht unverdient. Aubing gelang es nicht, die gute Phönix-Abwehr entscheidend zu fordern und unter Druck zu setzen. Das Spiel, das für neutrale

Weiterlesen…

 

E1 verliert trotz fulminanter Aufholjagd

Auftaktniederlage für die E1 Trotz einer tollen Aufholjagd nach der Halbzeitpause reichte es am Ende nicht für einen Punktgewinn beim Debüt vom neuen Trainerduo Busek/Frank. Nach einem guten Start, bei dem man den Gegner dominierte und eine höhere Führung als 1:0 verdient gehabt hätte, brachen die Gäste aus Aubing nach dem Ausgleichstreffer ein und waren

Weiterlesen…