magnify

1. Mannschaft: Erneute Heimpleite

SV Aubing – SV Planegg 1:2 (1:0) Große Ernüchterung in Aubing. Die Elf von Simon Kaltenbach und Nico Formella unterliegt überraschend Planegg und fällt im Rennen um eine Aufstiegsrelegation zurück. Den Gästen genügte dabei eine allenfalls durchschnittliche Leistung. Aubing war einmal mehr nicht in der Lage, einen Treffer zu erzwingen. Den Grünweißen unterliefen immer wieder

Weiterlesen…

 

2. Mannschaft: Niederlage gegen Würmtal

SV Aubing II – DJK Würmtal Planegg 2:3 (0:1) Am 16. Spieltag hat die 2. Mannschaft des SV Aubing eine weitere bittere Niederlage erlitten. Nachdem sich die Mannschaft von Ugur Karatas nach einem 0:2 Rückstand mit einer kämpferisch engagierten Leistung Anfang der zweiten Halbzeit durch Tore von Bakalis (Elfmeter) und Klotz wieder zurück gekämpft hatte,

Weiterlesen…

 

1. Mannschaft: Mühsamer Dreier gegen Schlusslicht

SC Pöcking – SV Aubing 1:2 (1:1) „Auswärtssieg, Auswärtssieg“ – So schallte es nach 90 Spielminuten rund um den Fußballplatz in Pöcking. Die Aubinger Mannschaft feierte mit ihren Anhängern einen wichtigen Dreier im Kampf um den zweiten Platz in der Bezirksliga Süd. Allerdings war dies ein ganz hartes Stück Arbeit. Aubing tat sich – wieder

Weiterlesen…

 

1. Mannschaft: Abgeklärter Tabellenführer

SV Aubing – TSV Grünwald 0:2 (0:0) Die Hürde, gleich nach der Winterpause gegen den Tabellenführer antreten zu müssen, hat sich für den SV Aubing als zu hoch erwiesen. Trotz gutem Engagement verloren die Mannen von Simon Kaltenbach mit 0:2 gegen eine abgeklärte Truppe aus Grünwald, die erst in der Schlussphase ein paar Möglichkeiten für

Weiterlesen…

 

A-Junioren: TSV Grünwald : SV Aubing 1:4 (1:0)

Schiri! Schiri!! Schiiriiihh!!! Gefühlte Tausendmal hallte dieses strapaziös nervige Geschrei über das weitläufige Immergrün des Grünwalder Kunstrasenplatzes. Aber der junge Schiedsrichter blieb über den gesamten Spielverlauf unbeeindruckt und zeigte eine starke Partie. Vincenzo Tropeano war den speziellen Anforderungen dieses Spiel mehr als gewachsen, immer Herr der Situation und der beste Akteur auf dem Platz. Chapeau!

Weiterlesen…