magnify

E1-Jugend: Verdientes Untentschieden

FT Gern vs. SV Aubing 3:3 Der Spannungspegel schlug am vergangenen Samstag wieder enorm aus, als die E1-Jugend des SV Aubing auf die Jungs des FT-Gern trafen. In der ersten Halbzeit gelang den Grün-Weißen beinahe alles. Gutes Passspiel, eine souveräne Abwehrleistung und der nötige Drang nach Vorne führten dazu, dass die Aubinger nach Toren von

Weiterlesen…

 

E1-Jugend: Klarer Sieg gegen erstarkten Gegner

SV Aubing schlägt TSG Pasing zuhause 4:2 Die dritte Begegnung in der laufenden Saison begann für die E1-Jugend des SV Aubing mit einer Überraschung. Denn die TSG Pasing zeigte sich unerwartet stark und überraschte unsere Jungs mit schnellen Spielzügen. So tauchten sie in der Anfangsphase mehrmals gefährlich vor dem Tor der Aubinger auf. Dennoch waren

Weiterlesen…

 

1. Mannschaft: Hattrick von Helmbrecht

SC Gaißach – SV Aubing 0:3 (0:3) Der SV Aubing hat beim Tabellenschlusslicht einen souveränen Auswärtssieg eingefahren. Ein Helmbrecht-Hattrick sorgte für einen 3:0-Erfolg. Den Aubingern war von Beginn an anzumerken, dass sie eine sich anbahnende sportliche Krise um jeden Preis vermeiden wollen. Der hohe Einsatz hatte schnellen Erfolg. Schon nach fünf Spielminuten stand eine vorentscheidende

Weiterlesen…

 

1. Mannschaft: Verdiente Niederlage

SV Aubing – TSV Neuried 0:4 (0:1) Mit einer indiskutablen Leistung hat der SV Aubing die Möglichkeit verpasst, die guten Leistungen der Vorwochen mit einem Heim-Dreier zu bestätigen. Wohl kein einziger Aubinger Spieler erreichte auch nur Normalform. Lethargisch ließ man die Gäste von Beginn an gewähren und hatte deren Spielfreude aber wirklich überhaupt nichts entgegenzusetzen.

Weiterlesen…

 

2. Mannschaft: Wichtiger Dreier gegen Tabellennachbarn

SV Aubing II – ESV München II 5:1 (4:0) Ein wichtiger Sieg gegen den Tabellennachbarn ESV München gelang der Truppe von Serdar Candar. Bereits nach 5 Minuten brachte Onur Boraze die Hausherren in Front. Drei Minuten später folgte das 2:0 durch Visar Hanuzi. Tim Schneider und Alexander Augenstein gelangen die weiteren Treffer zur verdienten 4.0

Weiterlesen…