magnify

1. Mannschaft: Drei Punkte gegen Tabellenzweiten

MTV Berg – SV Aubing 0:3 (0:1) Der SV Aubing hat sich als würdiger Angstgegner des MTV Berg erwiesen. Am Ende gab es einen verdienten und nie gefährdeten 3:0-Auswärtssieg zu bejubeln. Aubing war von Beginn an hellwach und diktierte das Geschehen am Lohacker souverän. Fehlten zunächst noch die klaren Einschussmöglichkeiten, nutzte ausgerechnet Alex Fischer eine

Weiterlesen…

 

1. Mannschaft: Auswärtssieg im Verfolgerduell

SV Planegg – SV Aubing 2:4 (1:1) Aubing stoppt die Planegger Siegesserie und fährt weitere drei Auswärtspunkte ein! In einem hektischen und jederzeit sehr spannenden Spiel gewann der SV Aubing am Ende nicht unverdient, wenn es auch in den ersten zwanzig Minuten überhaupt nicht danach ausgesehen hatte. Die Anfangsphase gehörte nämlich ohne Wenn und Aber

Weiterlesen…

 

1. Mannschaft: Auswärtspunkt gegen Tabellenführer

1. FC Garmisch-Partenkirchen – SV Aubing 1:1 (1:1) In einem guten Bezirksliga-Spiel hat der SV Aubing einen Punkt aus Garmisch-Partenkirchen entführen können. Der Tabellenführer spielte erwartet stark, die Aubinger hielten hervorragend dagegen. Von Beginn an waren die Hausherren darum bemüht, das Spiel an sich zu reißen. Aubing aber konnte sich immer wieder befreien und kam

Weiterlesen…

 

1. Mannschaft: Heimpleite und Rot für Danzer

SV Aubing – SC Fürstenfeldbruck 3:5 (1:3) Zum Ausklang des Herbstfestes in Aubing hat der SC Fürstenfeldbruck alle Punkte an der Kronwinklerstraße einsammeln können. Die neuerliche Heimpleite wirft die Aubinger ohne Zweifel zurück, wähnte man sich nach drei ungeschlagenen Partien doch gerade im Aufwind. Die Brucker überraschten die Aubinger gleich zu Beginn. Nach wenigen Minuten

Weiterlesen…

 

1. Mannschaft: Verdienter Heimerfolg

SV Aubing – Herakles SV 4:0 (0:0) Aufatmen in Aubing: Gegen den HSV gab es endlich mal wieder einen deutlichen Heimsieg. Ganz so souverän, wie es das Ergebnis vermuten lässt, war es zwar nicht, aber verdient allemal. Vor allem in der ersten Halbzeit taten sich die Aubinger schwer. In der Anfangsphase gelang kaum ein Spielzug

Weiterlesen…