Verdienter Heimerfolg

SV Aubing - Herakles SV 4:0 (0:0) Aufatmen in Aubing: Gegen den HSV gab es endlich mal wieder einen deutlichen Heimsieg. Ganz so souverän, wie es das Ergebnis vermuten lässt, war es zwar nicht, aber verdient allemal. Vor allem in der ersten Halbzeit taten sich die Aubinger schwer. In der

Verdienter Heimerfolg2017-11-27T22:43:32+00:00

Ein Punkt aus Oberalting

TSV Oberalting - SV Aubing 2:2 (1:1) In einer hitzigen Auswärtspartie hat der SV Aubing in Oberalting nur einen Punkt ergattern können. Am Ende waren sich die vielen mitgereisten Aubinger Anhänger uneinig: Waren es nun zwei verlorene oder ein gewonnener Punkt? Denn hätte Aubing vor allem in der zweiten Halbzeit

Ein Punkt aus Oberalting2017-11-27T22:43:45+00:00

Überzeugender Dreier bei Phönix

FC Phönix - SV Aubing 0:4 (0:1) "Wir lieben Aubing" hallte es nach dem Schlusspfiff über den Platz. Fans und Mannschaft feierten einen eindrucksvollen Auswärtssieg beim hoch gehandelten FC Phönix. Der Sieg war das Ergebnis eines außerodentlich disziplinierten Auftritts der Aubinger Elf. Die ließ den Gegner in der ersten Halbzeit zunächst

Überzeugender Dreier bei Phönix2017-11-27T22:43:54+00:00

Ohne Punkte aus Lenggries

Lenggrieser SC - SV Aubing 3:1 (1:0) Bereits zum zweiten Mal in dieser noch jungen Saison geht der SV Aubing leer aus. In Lenggries war nichts zu holen, obwohl die Aubinger recht gut begannen und in der ersten Halbzeit eigentlich Herr der Lage waren. Das Gegentor kurz vor dem Seitenwechsel

Ohne Punkte aus Lenggries2017-11-27T22:44:03+00:00

Alles wieder im Lot

SV Untermenzing - SV Aubing 2:4 (0:1) Erster Sieg im ersten Auswärtsspiel. Bei Aufsteiger Untermenzing hat der SV Aubing die ersten drei Punkte der noch jungen Saison einfahren können. Der Erfolg war verdient, weil Aubing die weitaus reifere Spielanlage bot und teilweise den Ball auch gut laufen ließ. Um so

Alles wieder im Lot2017-11-27T22:44:10+00:00

Niederlage zum Saisonauftakt

SV Aubing - SVN München 1:2 (0:0) Enttäuschung beim SV Aubing. Zum Saisonauftakt gab es eine Heimpleite gegen Aufsteiger SVN München. Den Gästen reichte eine durchschnittliche Leistung, um die Punkte aus Aubing zu entführen. Der Auswärtssieg geht in Ordnung, weil die Aubinger über 90 Minuten überhaupt kein Mittel fanden, den

Niederlage zum Saisonauftakt2017-11-27T22:44:19+00:00

Erste startet in die neue Saison!

Erste Mannschaft des SV Aubing mit Neustart -Auftakt zur Bezirksligasaison 2017/18- Am kommenden Samstag beginnt um 15.30 Uhr für die Fußballer des SV Aubing die neue Spielzeit in der Bezirksliga. Zum Auftakt kommt Aufsteiger SVN München an die Kronwinklerstraße. Die Kicker von Simon Kaltenbach und seinem neuen Co-Trainer Daniel Christ

Erste startet in die neue Saison!2017-11-27T22:44:30+00:00

Versöhnlicher Saisonabschluss

SC Maisach - SV Aubing 1:3 (1:1) Versöhnlicher Saisonabschluss für den SV Aubing! Mit einem 3:1-Auswärtssieg schließen die Mannen von Trainer Kaltenbach eine durchwachsene Spielzeit ab. Im letzten Saisonspiel ließen die Aubinger Kicker in der zweiten Halbzeit immerhin phasenweise aufblitzen, warum sie bis zur Winterpause oben in der Tabelle mitspielen

Versöhnlicher Saisonabschluss2017-11-27T22:45:08+00:00

Quo Vadis, Aubing???

SV Aubing - Herakles SV 1:3 (0:1) Der SV Aubing verliert neuerlich daheim und wird zum Punktelieferanten für Mannschaften aus dem Tabellenkeller. Auch Herakles konnte die Mannschaft des Trainergespanns Kaltenbach/Formella schlagen und benötigte dafür lediglich drei gelungene Einzelaktionen. Wie schon in den letzten Wochen trat Aubing zwar in der Körpersprache

Quo Vadis, Aubing???2017-11-27T22:45:17+00:00

Keine Punkte aus Penzberg

1. FC Penzberg - SV Aubing 3:1 (1:0) Der SV Aubing findet einfach nicht zurück in die Spur der Vorrunde. Auch in Penzberg war für die Mannschaft von Trainer Kaltenbach letztlich nichts zu holen. Zwar merkte man den Spielern an, dass sie sich gegen den Negativtrend der jüngsten Wochen stemmen

Keine Punkte aus Penzberg2017-11-27T22:45:25+00:00