F5-Jugend: Niederlage zum Rückrundenstart

SV Aubing - DJK Pasing 1:3 Das erwartet schwere Spiel wurde es für die F5-Jugend des SV Aubing beim Start in die Rückrunde. Wie auch die zurückliegenden Aufeinandertreffen gegen die DJK Pasing war auch die erste Partie des Jahres 2017 von Spannung geprägt. Nach teilweise ordentlicher Leistung mussten sich die

F5-Jugend: Niederlage zum Rückrundenstart2018-02-27T17:13:59+00:00

TSV Grünwald : SV Aubing 1:4 (1:0)

Schiri! Schiri!! Schiiriiihh!!! Gefühlte Tausendmal hallte dieses strapaziös nervige Geschrei über das weitläufige Immergrün des Grünwalder Kunstrasenplatzes. Aber der junge Schiedsrichter blieb über den gesamten Spielverlauf unbeeindruckt und zeigte eine starke Partie. Vincenzo Tropeano war den speziellen Anforderungen dieses Spiel mehr als gewachsen, immer Herr der Situation und der beste

TSV Grünwald : SV Aubing 1:4 (1:0)2018-02-27T17:35:11+00:00

U19: FC Neuhadern – SV Aubing 0:9 (0:3)

Schreibhemmungen! A-Junioren: FC Neuhadern : SV Aubing  0:9  (0:3) Hmm?! Was soll man über einen Kantersieg in dieser Höhe an diesem düsteren und nasskalten Samstagnachmittag noch viel schreiben. Am besten gar nix. Würde man über die Torabfolge und deren Entstehungsgeschichten ausführlichst referieren, wäre so ein Spielbericht viel zu lang und

U19: FC Neuhadern – SV Aubing 0:9 (0:3)2017-12-12T13:53:40+00:00

ASV Dachau – SV Aubing 2:3 (1:1)

Ein Team, zwei Elfer und ein Dreierpack! Zwei Spieler des SV Aubing bestimmten in völlig divergierender Weise am 6. Spieltag maßgeblich die Chronik dieses Spitzenspiels in der Kreisliga Oberbayern. Zum einen Jungspund Korbinian Jund, der diesmal auf der rechten Aubinger Abwehrseite einen ziemlich gebrauchten Tag erwischte und gleich zweimal einen

ASV Dachau – SV Aubing 2:3 (1:1)2018-02-27T17:35:37+00:00

SV Aubing – FC Stern München 2:0 (0:0)

Gespenster! A-Junioren: SV Aubing - FC Stern München  2:0 (0:0) Niklas Volke erlöste in der 70. Minute mit seinem Tor zur längst überfälligen 1:0 Führung nicht nur seine schon etwas nervös wirkenden Mannschaftskameraden. Er vertrieb auch das seit einigen Spielen über ihn schwebende "Gespenst" der vielfach leichtfertig vergebenen Torchancen. Der

SV Aubing – FC Stern München 2:0 (0:0)2018-02-27T17:37:39+00:00

F5 gewinnt beim SV Untermenzing

F5 gewinnt beim SV Untermenzing Spannender als nötig machte es die F5-Jugend des SV Aubing beim Auswärtsspiel gegen den SV Untermenzing. Mit 6:4 gewannen die Gäste schließlich hochverdient. Von Anfang an spielerisch überlegen agierten die Spieler der F5-Jugend des SV Aubing. Mit teilweise wunderbaren Spielzügen brachten die Gäste die Abwehrreihen

F5 gewinnt beim SV Untermenzing2018-02-27T17:14:15+00:00

Das Spielen auf Plastik!!

TSV Moosach Hartmannshofen - SV Aubing 1:2 (0:0) Mitte Oktober wird endlich in Aubing das langersehnte Kunstrasenspielfeld eingeweiht und zum Spiel- und Trainingsbetrieb freigegeben. Die Aubinger A-Jugend hatte binnen 4 Tagen das zweifelhafte Vergnügen, auf diesem für sie ungewohnten Geläuf 2 wichtige Spiele mit wechselndem Erfolg zu bestreiten. Die physikalischen

Das Spielen auf Plastik!!2018-02-27T17:38:20+00:00

BFV-Pokal: Nach vier Minuten kam das Aus

SV Waldeck   - SV Aubing    1:0 Bereits in der 4. Spielminute markierten die Waldecker nach einem Eckstoss per Kopfball den 1:0 Endstand. Unsere Jungs zeigten gegen den Oberligisten eine ansprechende Leistung und hielt gut dagegen. Leider konnte man sich gegen die durchwegs sehr schnellen und technisch sehr gut

BFV-Pokal: Nach vier Minuten kam das Aus2018-02-27T17:38:14+00:00

D1 bleibt ungeschlagen

DJK Würmtal-Planegg - SV Aubing 0:5 (0:2) Nach einem unglücklichen Remis gegen des SV Laim, bei dem sich unsere Jungs quasi in der letzten Spielsekunde noch ein Gegentor eingehandelt hatten, und einem klaren 7:0 gegen SV Olympiadorf Concordia zeigte sich die D1 des SV Aubing auch in der dritten Begegnung

D1 bleibt ungeschlagen2018-02-27T17:47:41+00:00

F5 besiegt Waldeck mit 8:3!

F5 besiegt Waldeck mit 8:3! Das Trainerteam hatte nach der Niederlage am vergangenen Wochenende eine positive Reaktion der Mannschaft erwartet – und es bekam eine positive Reaktion: Mit 8:3 konnte die F5-Jugend des SV Aubing den SV Waldeck Obermenzing schlagen. Im zweiten Heimspiel der Saison hatten sich die Hausherren viel

F5 besiegt Waldeck mit 8:3!2018-02-27T17:14:31+00:00