magnify
Home Spielberichte 1. Mannschaft 1. Mannschaft: Siebtes Spiel in Folge ungeschlagen
formats

1. Mannschaft: Siebtes Spiel in Folge ungeschlagen

FC Hertha München – SV Aubing 0:3 (0:2)

„Wir lieben Aubing!“ – Mannschaft und Anhänger feierten nach Abpfiff der Partie bei der Hertha nun bereits den sechsten Dreier nacheinander für den SV Aubing. Eine solche Siegesserie hat es lange Zeit nicht mehr gegeben. Der Lohn: Aubing rückt bis auf einen einzigen Punkt an Spitzenreiter Garmisch heran. Bei dem neuerlichen Auswärtssieg ließen die Aubinger von Beginn an nichts anbrennen. Man trat druckvoll auf und zwang die Hausherren zu Fehlern. Einen davon nutzte Daniel Koch nach wenigen Spielminuten zur wichtigen Führung. Es gelang zwar anschließend längst nicht alles, aber der FC Hertha war letztlich dennoch überfordert. Einen weiteren individuellen Blackout nutzte Max Heigl auf Koch-Vorarbeit zum 2:0. Das war an diesem Tag bereits die Vorentscheidung. In der zweiten Halbzeit mühten sich die Gastgeber redlich, aber es reichte einfach nicht. Im Gegenteil: Max Heigl schnürte ein Doppelpack und erhöhte auf 3:0. Einige weitere Möglichkeiten ließen die Aubinger am Ende noch aus und gewannen somit auch in dieser Höhe absolut verdient.

sven eggers

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für 1. Mannschaft: Siebtes Spiel in Folge ungeschlagen  comments