magnify
Home Spielberichte 1. Mannschaft 1. Mannschaft: Niederlage gegen Tabellenletzten
formats

1. Mannschaft: Niederlage gegen Tabellenletzten

DJK Pasing – SV Aubing 3:2 (1:1)

Ganz bittere Niederlage für den SV Aubing: Die Mannschaft ließ sich vom Schlusslicht der Tabelle den Schneid abkaufen und verlor am Ende – sicher insgesamt etwas unglücklich – mit 2:3. Wer in Pasing nicht bestehen kann, hat auch im Aufstiegsrennen nichts verloren. Diese Erkenntnis ist wohl die entscheidende dieses verkorksten Sonntag-Nachmittags an der Agnes-Bernauer-Straße, ohne die engagierte Leistung der Gastgeber schmälern zu wollen. Am Ende bedankten sich sichtlich niedergeschlagene Aubinger bei ihrem leidenschaftlichen Anhang für die Unterstützung. Woran hat es gelegen? – Mehrere Spieler erreichten ihre Normalform nicht, wiederholt plagte man sich mit Flüchtigkeitsfehlern herum, es mangelte an Spielwitz, und Glück hat man derzeit auch nicht. Beispielsweise war es ganz unnötig, schon nach wenigen Spielminuten in Rückstand zu geraten. Es dauerte anschließend, ehe sich die Aubinger wieder gefangen hatten. In eine gute Phase der Aubinger hinein fiel dann auch der Ausgleich. Görlitz hatte nur einschieben brauchen, was aber ein Pasinger Abwehrspieler direkt vor ihm erledigte. Eigentor! Als dann nach etwa einer Stunde Dani Koch seine Farben in Führung schoss, gingen die zahlreichen Zuschauer von einem Aubinger Arbeitssieg aus. Ein sehenswerter Sonntagsschuss nach Freistoß führte jedoch zum Ausgleich. Pasing gewann dann Oberwasser und kam kurz vor dem Ende noch zum Siegtreffer, während die Aubinger Schlussoffensive wirkungslos verpuffte.

sven eggers

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für 1. Mannschaft: Niederlage gegen Tabellenletzten  comments