magnify
Home Spielberichte Jugend E4 SV Aubing Thalkirchen
formats

E4 SV Aubing Thalkirchen

SV Aubing E4- Thalkirchen 4:3

Bei dem zweite Rückrundenspiel zu Hause auf dem neuem Kunstrasenplatz kam es zu einem
Heimspielerfolg gegen den Tabellenzweiten aus Thalkirchen.
Nach einer knappen Niederlage im ersten Liga Spiel gegen Teutonia (1:2), wurde am Samstag von der
ersten Minute an das Spiel sehr konzentriert und entschlossen angegangen. Die ersten 25 Minuten des
Spiels entwickelten sich zu einem sehr spannenden und hart umkämpften Spiel. Es gab nur wenig Raum
für beide Offensiven und so kam es zu einem leistungsgerechten 1:1 zur Halbzeit. Nach der Pause ging es
dann mit extrem viel Druck vor das Tor von Thalkirchen und folgerichtig folgten drei Treffer zum 4:1. Es
hätten noch weitere Trefferaus Aubinger Sicht fallen müssen, aber die Latte und ein sehr starker
Gästetorwart wussten dieses erfolgreich zu verhindern. Trotz der vielen Torchancen für Aubing stand es
plötzlich 4:2. Durch einen Fernschuss mit dem Schlusspfiff kam es dann zum 4:3 Endergebnis.

Fazit: Es war ein faires und sehr spannendes Spiel an diesem sehr warmen Samstag mit einem verdienten
Sieger. Um auch das nächste Spiel zu Hause positiv zu gestalten, müssen die vielen Torchancen noch
effektiver genutzt werden.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für E4 SV Aubing Thalkirchen  comments