magnify
Home Spielberichte 1. Mannschaft 1. Mannschaft: Punkte bleiben nicht in Aubing
formats

1. Mannschaft: Punkte bleiben nicht in Aubing

SV Aubing – FC Phönix München 0:2 (0:1)

Rückschlag für den SV Aubing. Die Jungs von Trainer Kaltenbach leisteten sich am Wochenende ihre zweite Saisonniederlage. Das 0:2 gegen Phönix war vermeidbar, allerdings auch nicht unverdient. Aubing gelang es nicht, die gute Phönix-Abwehr entscheidend zu fordern und unter Druck zu setzen. Das Spiel, das für neutrale Zuschauer nicht gerade schön anzusehen war, entschied am Ende die kompaktere und robustere Mannschaft für sich. Aubing konnte nur phasenweise überzeugen, war aber einfach nicht zwingend genug, um das Spiel für sich zu entscheiden.

sven eggers

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für 1. Mannschaft: Punkte bleiben nicht in Aubing  comments