magnify
Home Spielberichte Jugend F4-Jugend: TSV Gräfelfing F4 – SV Aubing 2:2 (1:1)
formats

F4-Jugend: TSV Gräfelfing F4 – SV Aubing 2:2 (1:1)

Am Samstag traf die F4 des SV Aubing auf die F4 des TSV Gräfelfing, die man in der Hinrunde noch mit 11:1 bezwingen konnte.

Bereits in der ersten Spielminute ging Gräfelfing in Führung. Die Aubinger Abwehr konnte trotz guten Möglichkeiten die Situation nicht klären. Nach diesem Schock waren die Jungs sichtlich verunsichert und benötigten einige Minuten, um sich zu ordnen. Danach nahmen sie das Spiel jedoch in die Hand und mit schönen Kombinationen leiteten sie Angriff um Angriff auf das Tor der Gastgeber ein. Ein Spielzug führte Mitte der ersten Halbzeit zum hochverdienten Ausgleich. Leider vergaben die Aubinger in der Folge einige gute Chancen. So gingen beide Mannschaften mit 1:1 in die Pause.
In der zweiten Halbzeit ging Aubing nach einem Weitschuss in Führung, doch nach diesem Tor war ein unerklärlicher Bruch im Spiel des SV Aubing zu sehen. Die Laufbereitschaft und Einsatzfreude der Gräfelfinger setze dem SVA zu und das Spiel fand hauptsächlich im Mittelfeld statt. Nach einem Freistoß konnte Aubing den Ball trotz Überzahl wieder nicht klären und musste den Ausgleich hinnehmen.
Als sich beide Seiten bereits mit einem Unentschieden abgefunden hatten, nahm sich ein Spieler von Aubing seinen ganzen Mut in die Hand und setzte einen tollen Weitschuss an den Pfosten. Der Nachschuss von seinem Mitspieler ging leider ein paar Zentimeter am anderen Pfosten vorbei.
Fazit: Toll kämpfende Gräfelfinger haben sich ein Unentschieden verdient. An der Abwehrarbeit und der Treffsicherheit der Aubinger muss noch gearbeitet werden.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für F4-Jugend: TSV Gräfelfing F4 – SV Aubing 2:2 (1:1)  comments