magnify
Home Spielberichte Jugend F3-Jugend: SV Aubing – SC Olympiadorf-Concordia F3 9:2 (3:2)
formats

F3-Jugend: SV Aubing – SC Olympiadorf-Concordia F3 9:2 (3:2)

Nach einem durchwachsenen Start in die Rückrunde der F3 (jeweils ein knapper Sieg und einer knappe Niederlage), begrüßte der SV Aubing die SC Olympia Concordia auf den BSA in Aubing. Der Gast hatte bis Dato seine zwei ersten Spiele in der Rückrunde gewonnen.

Von der ersten Minute an zeigte unsere Mannschaft ein hervorragendes Spiel, insbesondere im spielerischen und technischen Bereich. Leider ging die F3 des SVA schnell mit 0:2 in Rückstand, aber die Jungs konnten bis zur Halbzeit das Spiel noch drehen und gingen mit einer 3:2 Führung in die Pause.
In der zweiten Halbzeit spielten die Aubinger Jungs wie aufgedreht und gewannen das Spiel absolut verdient mit 9:2.
Es gab mehrfach Szenenapplaus von den Zuschauern, denn die Aubinger zeigten tolle Spielzüge und hatten auch die abgezocktere Spielweise an den Tag gebracht.
Schöner als das Ergebnis, war die Art und Weise, wie man 40 Minuten aufgetreten ist. Tolle Spielzüge, starkes und faires Zweikampfverhalten und eine super Übersicht beim Spielaufbau.
Die Trainer, Eltern und Großeltern waren mächtig stolz auf das Team!

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für F3-Jugend: SV Aubing – SC Olympiadorf-Concordia F3 9:2 (3:2)  comments