magnify
Home Spielberichte Jugend F6-Jugend: TSV Moosach-Hartmannshofen F7 – SV Aubing 1:7 (0:2)
formats

F6-Jugend: TSV Moosach-Hartmannshofen F7 – SV Aubing 1:7 (0:2)

Nach der unglücklichen Niederlage im ersten Saisonspiel, konnten die Jungs der F6-Jugend des SV Aubing am 2. Spieltag einen souveränen Auswärtssieg einfahren. Beim Spiel gegen den TSV Moosach-Hartmannshofen zeigten die Jüngsten des Vereins ihre ganze Klasse und gewannen erfreulicherweise mit 7 zu 1. Das Ergebnis hätte auch noch höher ausfallen können, da sehr viele schöne Torchancen herausgespielt wurden. Hervorzuheben ist die mannschaftlich geschlossene Leistung, welche dazu führte, dass das Moosacher Team unsere Jungs zu keinem Zeitpunkt des Spiels gefährden konnte.
In der ersten Halbzeit wurde aus einer stabilen Abwehr heraus ein 2:0 herausgespielt. Dieses Ergebnis konnte in der zweiten Halbzeit relativ schnell und auch deutlich ausgebaut werden. Bei strömenden Regen führte man zwischenzeitlich 7 zu 0. Der Ehrentreffer der ebenfalls toll kämpfenden Moosacher gelang kurz vor Schluss, er schmälert die Leistung der „Kleinen-Großen“ aber in keinster Weise.
So kann es nächste Woche beim Heimspiel gegen den SV 1880 München gerne weitergehen.
Für den SV Aubing spielten: Benni, Elia, Finn, Kilian, Leander, Leonard, Mattis, Nils und Sebastian.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für F6-Jugend: TSV Moosach-Hartmannshofen F7 – SV Aubing 1:7 (0:2)  comments