magnify
Home Spielberichte Jugend F5-Jugend: TSV München- Solln F7 – SV Aubing (Jhg.2009) 5:0
formats

F5-Jugend: TSV München- Solln F7 – SV Aubing (Jhg.2009) 5:0

Das erste Rückrundenspiel fand bei der TSV München-Solln statt. Unsere Mannschaft konnte die erste Halbzeit gut mithalten obwohl der Gastgeber spielerisch stärker war und auch verdient mit 1:0 in Führung ging. Die F5 des SV Aubing hatte in der ersten Halbzeit zwei Chancen um den Ausgleich zu erzielen, doch die Abwehr der Heimmannschaft war immer ein Schritt schneller. Somit blieb es in der ersten Halbzeit bei 1 zu 0 für die Gastgeber.In der zweiten Spielhälfte wurde das Team etwas umgestellt, aber der TSV München –Solln war aufgeweckter und war konditionell stärker und hat die zweite Halbzeit dominiert.

So konnten die Gastgeber innerhalb 10 min auf 2:0 und 3:0 erhöhen, leider hatte ein Spieler des SV Aubing einen schwarzen Tag, nicht nur das er zweimal verpasst hatte ein Tor zu schießen, so hat er bei einer Ecke in der 34 Minute den Ball in das eigene Netz gefälscht zum 4:0.
Danach war der Mut der Mannschaft nicht mehr da und haben kurz vor dem Spielende den fünften Gegentreffer bekommen.
Fazit: Der SV Aubing war von der ersten Minute an unter Druck, hatten sich aber Chancen erarbeiten können leider fehlte der letzte Pass und die Entschlossenheit das Spiel noch spannend zu machen.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für F5-Jugend: TSV München- Solln F7 – SV Aubing (Jhg.2009) 5:0  comments