magnify
Home Spielberichte Jugend F1-Jugend: FC Teutonia F1 – SV Aubing (jhg.2007) 2:1
formats

F1-Jugend: FC Teutonia F1 – SV Aubing (jhg.2007) 2:1

Die F1 mit den Trainer Daniel und Tim mussten beim FC Teutonia antreten.

Der Platz war mit Löchern übersäht, da der FC Teutonia mit einer Kaninchenplage zu kämpfen hat. Dadurch kam leider kein rechter Spielfluss bei den kleinen Aubinger zustande! Nach wenigen Minuten erzielte der Gastgeber das 1:0 per Freistoß, da der Ball bei diesen Platzverhältnissen versprang und ohne Abwehrmöglichkeit ins Tor ging.
Durch den frühen Treffer waren die Jungs in der 1. Halbzeit etwas schockiert und benötigten die Pause um sich auf die 2. Halbzeit zu besinnen. Der SV Aubing begann sofort in der zweiten Halbzeit den Druck auf die Gegner zu erhöhen und drängten den Gastgeber weit in die eigne Hälfte zurück und wurden durch den Ausgleichstreffer belohnt. Kurz nach wieder Anpfiff ging der FC Teutonia mit einem Spielzug über die Außenbahn mit 2:1 in Führung. Die F1 des SV Aubing wollte und drängte mit voller Entschlossenheit auf den Ausgleich, doch leider war meistens an der Strafraumgrenze der Gastgeber Schluss. So blieb es leider bei der knappen Niederlage
Fazit: Die F1 des SV Aubing haben zu wenig auf das gegnerische Tor geschossen um ernsthafte Gefahr darzustellen um doch noch den Sieg für sich zu erringen.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für F1-Jugend: FC Teutonia F1 – SV Aubing (jhg.2007) 2:1  comments