magnify
Home Spielberichte 1. Mannschaft 1. Mannschaft: Viererpack von Koch bei Kantersieg
formats

1. Mannschaft: Viererpack von Koch bei Kantersieg

SC Unterpfaffenhofen – SV Aubing 1:7 (0:3)

Ganz mühelos hat der SV Aubing das Auswärtsspiel in Unterpfaffenhofen gewinnen können. Der Erfolg geht auch in dieser Höhe in Ordnung. Die Gastgeber konnten die Partie nur in der ersten Viertelstunde offen gestalten. Dann schoss Dani Koch mit sattem 16-Meter-Schuss zur Führung ein. Der Treffer verlieh den Aubingern die nötige Sicherheit. Mehr und mehr rissen die Grünweißen in der Folgezeit das Spiel an sich und kamen beinahe zwangsläufig zu weiteren Toren. Bis zum Halbzeitpfiff hatte Dani Koch einen Hattrick vollbringen können und schoss die Aubinger quasi im Alleingang mit 3:0 in Front. Zu Beginn der zweiten Halbzeit kombinierte Aubing dann nach Belieben und kam zu zahlreichen Einschussmöglichkeiten. In diese starke Aubinger Phase hinein gelang Unterpfaffenhofen der Ehrentreffer. Postwendend aber stellte Öztürk, der sich konsequent im Strafraum durchgesetzt hatte, den Drei-Tore-Vorsprung wieder her. Die tapferen Gastgeber gaben zwar nie auf, mussten aber weitere Tore hinnehmen. Zunächst traf der agile Ludwig Reischl zweifach, und dann war es Dani Koch vorbehalten, mit seinem vierten Treffer den 7:1-Endstand herzustellen.

sven eggers

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für 1. Mannschaft: Viererpack von Koch bei Kantersieg  comments