magnify
Home Spielberichte 1. Mannschaft 1. Mannschaft: Heimpleite im 2. Saisonspiel
formats

1. Mannschaft: Heimpleite im 2. Saisonspiel

SV Aubing – TSV Großhadern 1:2 (0:0)

Kalte Dusche für den SV Aubing. Mit einer auf vielen, vielen Positionen veränderten Mannschaft (gleich mehrere Stammkräfte waren krankheits- und urlaubsbedingt verhindert) gelang es nicht, Großhadern in die Knie zu zwingen. Den Gästen genügte eine zwar engagierte, aber keineswegs übermenschliche Leistung, um die Punkte aus Aubing zu entführen. Aubing agierte von Beginn an viel zu hektisch und zu ungeduldig. Kreativität und Spielwitz fehlten völlig. Nur eine große Chance sprang im ersten Durchgang heraus. In der zweiten Halbzeit wurde es nicht besser. Dennoch gelang Dani Koch der Führungstreffer. Durch abgefälschten Freistoß aber kam Großhadern zum Ausgleich. In einer zerfahrenden Schlussphase gelang den Gästen in der 82. Minute ein weiterer Treffer. Aubing war nicht mehr in der Lage, darauf zu reagieren.

sven eggers

 

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für 1. Mannschaft: Heimpleite im 2. Saisonspiel  comments