magnify
Home Spielberichte Jugend A-Jugend , Baywa-Pokal Bezirk Oberbayern, KO-Runde 1: Der SVA marschiert weiter
formats

A-Jugend , Baywa-Pokal Bezirk Oberbayern, KO-Runde 1: Der SVA marschiert weiter

SV Aubing – FT Starnberg 5:0 (2:0)

Ein weiterer Coup gelang den A-Junioren am gestrigen Mittwoch im Baywa-Pokal. Mit einer starken kämpferischen sowie taktisch äußerst disziplinierten Mannschaftsleistung konnten sie dem Landesligisten aus Starnberg jederzeit Paroli bieten. Die Gastgeber gingen in 5. Minute durch ein Eigentor der Starnberger mit 1:0 in Führung. Im weiteren Spielverlauf versuchten die Gäste zwar, das Spiel an sich zu reißen, die Entschlossenheit in den Zweikämpfen der Aubinger machten den Vorstädtern jedoch einen Strich durch die Rechnung. In der 38. Minute gelang Hans Haderecker sogar das 2:0 was auch gleichzeitig den Halbzeitstand bedeutete.

Wer nun glaubte, die Gäste würden noch einmal alles auf Sieg setzen, der sah sich getäuscht. In fast schon beunruhigender Art und Weise spielten die Grün-Weissen den Sieg nach Hause und erzielten  in der 56. Minute durch  Roberto Machado da Silva das vorentscheidende 3:0.  In der verbleibenden Spielzeit lies man nun nichts mehr anbrennen und Arlind Bajrami blieb es vorbehalten mit einem Doppelpack in der 67. und 79. Minute den 5:0 Endstand herzustellen.

An dieser Stelle kann man der Truppe von Anastasios Kamtsiklis mehr als nur gratulieren und ihnen für nächste Woche, wenn es am 22.04.2015 wieder um 19.00 Uhr an der Kronwinklerstrasse um den Einzug ins Finale gegen den TSV 1860 Rosenheim geht. Die Jungs würden sich wieder über zahlreiche Unterstützung der Aubinger Fans am Spielfeldrand freuen.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für A-Jugend , Baywa-Pokal Bezirk Oberbayern, KO-Runde 1: Der SVA marschiert weiter  comments